Kubuntu_logo_and_wordmark.svg

Kubuntu ist ein Derivat der Linux-Distribution Ubuntu, bei dem die KDE Plasma Workspaces statt Gnome bzw. Unity verwendet werden. Die Version 5.04 war die erste Version, in der Kubuntu erschienen ist. Das Wort „kubuntu“ bedeutet dasselbe wie „ubuntu“ und kommt aus der Bemba-Sprache; das „k“ ist eigentlich eine Präposition, steht in Kubuntu aber nur als Abkürzung für „KDE“. Derzeit ist Kubuntu in der Langzeit – Version 14.04 (Trusty Tahr) verfügbar.

Die aktuellste Version ist Kubuntu 16.04 *Xenial Xerus*

KDE Plasma Workspaces haben umfangreichere Konfigurationsmöglichkeiten als Gnome, was für einige Benutzer ein Vorteil, für andere aber ein Nachteil ist. Zum Einsatz kommt die aktuelle Version der KDE Software Compilation 4 zusammen mit einigen KDE-Extragear-Applikationen, wie dem Audio-Player Amarok oder dem Brennprogramm K3b. Als Office-Paket dient – als einziges nicht auf KDE basierendes Anwendungsprogramm neben Firefox – LibreOffice.

Quelle. wikipedia

Deutsche Kubuntu Community

 

zur offiziellen Webseite

Kubuntu
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen